HOFFMANN-METALLGEFÄSSE
 
ein Beitrag zur Koch-Kultur

Seit 1985 werden unter dem Label "HOFFMANN-METALLGEFÄSSE" Objekte der Koch- und Tischkultur von mir in kleiserieller, handwerklicher Fertigung entwickelt und produziert.

Das Studium an der Akademie der bildenden Künste in Nürnberg im Fachbereich Gold- und Silberschmieden und die Beherrschung der handwerklichen Techniken der Metallbearbeitung ermöglichen mir die unmittelbare Umsetzung meiner Gestaltungsideen in plastische Gegenstände der Alltgskultur.


 

Mein Tätigkeitsspektrum umfasst:

  • Produktentwicklung und manuelles Prototyping von Objekten der Koch- und Tischkultur
  • handwerkliche Fertigung von Metallobjekten im Kundenauftrag
  • Fertigung von Tafelgerät aus Sterlingsilber z.B. Teekannen, Leuchter etc. aus Silber
  • eine umfangreiche Ausstellungstätigkeit

CV + Auszeichnungen

Berthold Hoffmann lebt und arbeitet in Nürnberg

  • 2019 Vortrag bei der General Society of Mechanics andTradesmen of the City of New York im Rahmen der Artisan Lecture Series
  • 2016 "German Design Award 2016", Rat für Formgebung, Frankfurt/Main
  • 2013 1.Preis für Angewandte Kunst, Zeughausmesse, Berlin
  • 2011 Sonderpreis für den Ankauf  eines Objekts für das Deutsche Historische Museum Berlin,Zeughausmesse, Berlin
  • 2009 Bayerischer Staatspreis, IHM, München  
  • 2003 Bochumer Designpreis
  • 1995 Berufung zum Stadtgoldschmied in Schwäbisch-Gmünd
  • 1995 Bayerischer Staatspreis, IHM, München  
  • 1994 Debütantenpreis des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst
  • 1993 Kulturförderpreis des Bezirkes Mittelfranken
  • 1989 Hessischer Staatspreis für das deutsche Kunsthandwerk
  • 1987 Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner, Anerkennung
  • 1984 Ernennung zum Meisterschüler
  • 1979 Studium an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg

2019 - das New York Jahr

auf Einladung von Rhett Butler, Inh. von Rhett Butler Manufacturers, New York hatte ich von April bis Mai 2019 die Möglichkeit, meine Arbeiten im Showroom von Rhett Butler Manufacturers in Manhattan zu zeigen.

Durch seine Vermittlung konnte ich meine Arbeit bei der "General Society of Mechanics and Tradesmen of the City of New York" im Rahmen der Artisan Lecture Series 2019 vorstellen.

Der Vortrag ist als YouTube-Video im Archiv der General Society unter folgendem Link gespeichert: Berthold Hoffmann at the General Society



 



  • IMG_20190411_173639
  • R-B-Showroom
  • IMG_20190411_174230
  • IMG_20190411_174310
  • IMG_20190411_174329
  • IMG_20190411_194543
  • Fenster-rechts-2
  • Fenster-links-1
  • Fenster-rechts

Impressionen der Ausstellung “Berthold Hoffmann-metal-vessels“, bei Rhett Butler, New York

Einzelausstellungen:

  • 2019 “Berthold Hoffmann-metal-vessels“, bei Rhett Butler, New York
  • 2013 "Funktion und Schönheit", Gusseisengefässe von Berthold Hoffmann  Rheinisches Eisenkunstguss-Museum, Schloss Sayn
  • 2006-2008 "Koch-Kunst, Metallgefäße von Berthold Hoffmann", Galerie für Angewandte Kunst, München, Museum für Kunst und Gewerbe,Hamburg, Deutsches Goldschmiede-haus, Hanau, Silberwarenfabrik Ott-Pauser, Schwäbisch Gmünd, Museum Huelsmann, Bielefeld                                                  
  • 2002 "Nicht Gold,nicht Silber ..., Berthold Hoffmann-Metallgefäße ", Gohliser Schlößchen, Leipzig
  • 1999 "Berthold Hoffmann - Sculture da Cucina", La Galeria,Mailand
  • 1998 "Berthold Hoffmann - Metallgefäße", Deutsches Klingenmuseum, Solingen
  • 1995 "Berthold Hoffmann - Stadtgoldschmied", Schwäbisch-Gmünd, Prediger
  • 1994 "Berthold Hoffmann - Metallgefäße", Kunsthaus, Nürnberg



Ausstellungsbeteiligungen ( Auswahl ):

  • 2018 “Impulse - 30 Jahre Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst in Schwäbisch Gmünd“, Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik, Schwäbisch Gmünd
  • "Philadelphia Museum of Art Craft Show ",Philadelphia Museum of Art, Philadelphia, USA (Gastaussteller)
  • 2016 “German Design Award 2016“, Rat für Formgebung, Messe Frankfurt
  • 2014-2019 "Handmade in Germany World Tour 2014-2019“, Direktorenhaus, Berlin
  • 2013 "German Craft", Sofaexpo, Chicago, USA
  • 2012 "Handmade in Germany", Direktorenhaus, Berlin
  • "Wallpaper*Handmade at Brioni", Mailand, Italien
  • "Atelier+Küche=Labor der Sinne", MARTa Herford
  • 2011 "Materials Revisited", 10.Triennale für Form und Inhalt, Museum für Angewandte Kunst, Frankfurt / Main
  • “German Design Brands“, Rat für Formgebung, ICFF, New York, USA
  • 2010 "Philadelphia Museum of Art Craft Show ",Philadelphia Museum of Art, Philadelphia, USA (Gastaussteller)
  • 2009 "Meister der Moderne", IHM,München
  • 2008 "German Craft", New York International Gift Fair, New York, USA
  • 2005 "Die Sprache der Dinge", Lotte Reimers- Stiftung imTheodor- Zink- Museum, Kaiserslautern
  • 2004 "geschmiedet-gegossen, Arbeiten von Otto Baier und Berthold Hoffmann",Theodor-Zink-Museum, Kaiserslautern
  • 2003 "Cheongju International Craft Biennale 2003", Cheongju Arts Center, Cheongju-city, Südkorea     
  • 1999 "Seoul International Metal Artists Invitational Exihibition", Seoul, Südkorea
  • 1998 "1.Europäischer Preis für zeitgenössische kunst- und designorientierte Handwerke", Wien und Paris
  • 1996 "Das Schöne, das Nützliche und die Kunst", München
  • 1994 -1995 "Japan Contemporary Crafts-Arts Association Exhibition",  Metropolitan Museum, Tokyo, Japan (Gastaussteller)                                   
  • 1992 “Silbertriennale“, Deusches Goldschmiedehaus, Hanau, MAK, Wien
  • 1990 “Danner- Preis“, Bayerisches Nationalmuseum, München
  • 1987 “Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner“, Die Neue Sammlung, München
  • 1984 “Triennale des zeitgenössischen deutschen Kunsthandwerk“, Museum für Kunsthandwerk, Frankfurt / Main






















.